Projekte

Wundertüte war gestern

Jeder hat doch Sachen zu Hause rumliegen, die er nicht mehr braucht. Also haben wir uns gedacht, wieso schlagen wir nicht zwei Fliegen mit einer Klappe? Ihr braucht die Sachen nicht mehr, jemand anders könnte Sie gebrauchen und wir tun etwas Gutes?
Gesagt getan: Ihr hattet die Möglichkeit Timo die Dinge die ihr nicht braucht zukommen zu lassen. Er hat diese dann zu Überraschungskartons verpackt und mit unbekanntem Inhalt auf Dreve’Buy versteigert. Der Startpreis lag immer bei 5 Euro.
Ziel war es 20 Kartons zu versteigern und das Gewinn zwischen dem Förderverein der freiwilligen Feuerwehr Drevenack und de, Kindergarten Sandhasen zukommen zu lassen.
Ob ihr es glaubt oder nicht, am Ende kamen sogar 55 Pakete! und über 1000 Euro zusammen. Ihr seid einfach die Besten.

#Drevenackspendet #wirhaltenzusammen

- - 269 Aufrufe

Noch kein Kommentar

Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.