Projekte

Met sack on Pack nor Drevenack

Wer kennt es nicht? Man macht einen ausgiebigen Spaziergang und nachdem man doch viel weiter gelaufen ist, als erwartet sehnt man sich nach einer Bank um ein wenig die Füße auszuruhen. Und damit das noch mehr Spaß macht, haben wir mit tatkräftiger Unterstützung zahlreicher Drevenacker einige Bänke aufgepeppt und mit Futterstellen für Vögel und Insekten ausgestattet.

Wir konnten hier vor allem von Timos handwerklichem Geschick profitieren, der bereits zuvor in seiner Freizeit Nisthilfen und Insektenhotels gebaut und innerhalb der Ortschaft aufgestellt hat. Viele der Materialien wurden von Unternehmen aus Drevenack, wie Holzland Mahl und Brücker&Schulte und der Gemeinde Hünxe gespendet. Für die Nisthilfen und Futterplätze konnten zum Teil bereits Paten gewonnen werden, die regelmäßig für Futternachschub sorgen. Das entsprechende Futter wurde kostenlos vom Raiffeisenmarkt aus unserem Ort zur Verfügung gestellt.

Aber überzeugt euch gerne selbst 🙂

#Drevenacksollschönerwerden

- - 260 Aufrufe

Noch kein Kommentar

Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.